Aktuelles

Anstehende Termine:

Datum Veranstaltung

18. Juli 2019

Stammtisch
15. August 2019 Stammtisch
19. September 2019 Stammtisch

Archiv

07. August 2019

Stellungnahme der RegenbogenKnappen e.V.

zu den Aussagen des Aufsichtsratsvorsitzenden des FC Schalke 04, Clemens Tönnies, am 01. August 2018 in Paderborn

 
Auch wir waren zutiefst geschockt und irritiert über die Aussagen von Clemens Tönnies auf dem Tag des Handwerks in Paderborn vergangene Woche. In den letzten Tagen wurde in den sozialen Medien und der öffentlichen Berichterstattung viel diskutiert- oft und leider sehr emotional, aufgeregt, unsachlich und verallgemeinernd. Es ist schade, dass der gesamte Ruf des Vereins in vielen Artikeln und Kommentaren nun auf diese eine, aufs schärfste zu verurteilende, diskriminierende Aussage reduziert wird.
Die Diskussionen in der jüngsten Vergangenheit über und um das Thema „Tönnies“ herum zeigen uns, dass unsere Arbeit noch lange nicht getan ist. Wir sind stets um eine konstruktive Diskussion über Rassismus und Diskriminierung, Gleichstellung und Gleichwertigkeit bemüht.
Wir schauen zuversichtlich und mutig in die Zukunft und freuen uns auf einen sachlichen Dialog.
Unsere nächste Aktion wird am kommenden Sonntag auf dem Schalke-Tag sein. Dort haben wir einen Stand und freuen uns, mit der gesamten Schalker Familie die Saisoneröffnung zu feiern.
 
Glück auf!
Der Vorstand der RegenbogenKnappen e.V.

29. Juni 2019

Mitgliederversammlung

 

Neben interessanten Berichten aus den Verschiedenen Resorts wurde u.a. ein neuer Vorstand gewählt. Michael, Jörg, Stephan, Ivon und Martin bilden demnach den neuen Vorstand. Unterstützt wird dieser von Natalie, die als Beauftragte im Bereich “Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit" zusätzliche Kompetenzen einbringt. Wir freuen uns auf das neue Geschäftsjahr und die neue Saison!

 

 

30. April 2018

Laut gegen rechts!

Wir stellen uns gegen rassistisches und faschistisches Gedankengut, ob in den Parlamenten oder auf den Straßen, am rechten Rand und in der Mitte der Gesellschaft. Wir grenzen niemanden aufgrund von Religion, Geschlecht, Hautfarbe, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft oder anderen Merkmalen aus. In unserer Gesellschaft sollen sich viele verschiedene Menschen zusammenfinden. Es soll zusammen gespielt, gegessen, diskutiert und demonstriert werden.

Wir gehen auf die Straße, wenn rechte Parteien gegen Ausländer hetzen. Wir beziehen Stellung, wenn antisemitische oder anti-islamische Parolen geschwungen werden. Zusammenkommen, zusammenleben, sich verstehen lernen, für einander einstehen, sich mit anderen zusammen tun. Für ein demokratisches, solidarisches und buntes Miteinander in Gelsenkirchen und überall auf der ganzen Welt.

Umsonst und Draußen.
Am 30. April von 18:00 bis 22:00 Uhr auf dem Neumarkt in Gelsenkirchen.

 

19. April 2018

Launch der Homepage

Heute ist es soweit! Am 19.04.2018 um 19:04 Uhr geht unsere Homepage online! Viel Spaß beim Surfen!

07. Oktober 2017

Offiziell Mitglied bei QFF!

Seit heute, um kurz vor 12, sind wir im Signal-Iduna-Park(!) offiziell als Mitglied beim LGBT-Netzwerk QFF - Queer Football Fanclubs aufgenommen worden!

02. Oktober 2017

Trauung Holger & Jörg

Heute war für uns RegenbogenKnappen ein besonderer Tag! Unsere Mitglieder Holger und Jörg haben sich heute (wieder) das Ja-Wort gegeben und sind nun auch offiziell ein Ehepaar. Standesbeamter war niemand anderes als Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski.

 

02. September 2017

Come-Together-Cup auf Schalke

Im Vordergrund stand die Idee "ein sichtbares Zeichen [...] für Toleranz [zu setzen]" - ein Motto, für das wir ebenfalls stehen, nämlich ein offenes, tolerantes und friedliches Miteinander in einer bunten Gesellschaft!

Nachdem wir den Fun-Pokal für die "Schwimmenste Abwehr" überreicht bekamen (ein großes Dankeschön an dieser Stelle  ;-) ), schafften wir es tatsächlich als 04. der Gruppe D in das Achtelfinale, wo wir uns gegen starke Alte Teutonen geschlagen geben mussten.

An dieser Stelle auch ein dickes Dankeschön an ALLE Teilnehmer und Organisatoren des Come-Together-Cups, besonders natürlich an Andreas Stiene und die Sieger, FC Klabusterbeeren. Emotionales Highlight des Turniers war außerdem der "Moment of Silence"!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.regenbogenknappen.de